Rock in Riem


war das Erste Konzert dieser Art auf dem alten Flughafen in München Riem.

Es war Pfingsten 1994.

Rock am Ring gab es schon länger.

Zu den Top Acts zählten:

The Hooters

RAGE AGAINST THE MACHINE

PETER GABRIEL

JACKYL

NINA HAGEN

SOUL ASYLUM

AEROSMITH

GOTTHARD

und einige Andere

Die Stimmung war sehr gut (das Event wurde später mit Woodstock verglichen)

Wie soll man die Atmosphäre beschreiben?

Es war einfach toll.

Auf dem Zeltplatz war kein Ende zu sehen (einfach gigantisch).

Die "Arena" (nicht durch ein Stadion begrenzt) war riesig ,und durch die zwei

nebeneinander liegenden Bühnen gab es keine Verzögerungen

zwischen den einzelnen Bands.

Zu diesem Zeitpunkt wurde auch "HELGA" geboren.

Helga

Dies war das größte Event das ich bis dahin besuchte.

Ich war sofort in den Bann von Rock in Riem verfallen.

zurück